Veranstaltungen und Termine

Zentrales Anliegen des Vereins ist die Durchführung von Veranstaltungen und Aktionen rund um unsere Themenpalette. In Corona-Zeiten gar nicht so einfach! Daher haben wir direkt zum Jahresbeginn unsere erste Mach-Mit-Aktion „Nistkasten“ gestartet. Hier könnt ihr dazu mehr erfahren: Mach-Mit-Aktion „Nistkasten“.

Außerdem riefen wir die Woche vor Ostern auf, beim „Grünheider Frühjahrsputz“ Müll zu sammeln .

Veranstaltungen

Unsere erste Veranstaltung in größerem Rahmen hat sich mit der Zukunft befasst. Im Mittelpunkt stand die Frage, wie wir unsere Energieversorgung und unseren Verkehr umbauen müssen, um die Klimakrise zu stoppen. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir dazu einen der renommiertesten Wissenschaftler und Energiewende-Forscher gewinnen konnten. Er warb bereits an der Spitze von Scientists for Future für ein breiteres Bewusstsein der Klimaproblematik. Kein geringerer als Prof. Dr. Volker QuaschningHochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Berlin – baute eine nachhaltige Motivation für eine schnelle Energiewende und einen echten Klimaschutz und damit für den Erhalt der Lebensgrundlagen unserer Kinder auf.

Hier geht es zum Bericht über den Vortrag.

So geht es weiter

Ende Oktober 2020 trafen sich die Vereinsmitglieder, um einen Fahrplan für die kommende Zeit zu erarbeiten. Im Ergebnis beschlossen wir konkrete Aktivitäten und weitere öffentliche Veranstaltungen. Aufgrund der Corona-Pandemie werden die Projekte so gestaltet sein, dass sie nicht in größeren Gruppen vor Ort, sondern verteilt oder von zu Hause mitgemacht werden können.

Aktivitäten im Netz-Werk-Laden

Die Aktivitäten im Netz-Werk-Laden wurden wie gewohnt weitergeführt.

Zur Sicherheit der Gesundheit setzen aber ab 12.10.2020 unsere beliebten Treffen aus.

  • Locker vom Hocker / montags ab 17 Uhr
  • Plauder Frühstück / mittwochs ab 10 Uhr
  • Singe Grüppchen / mittwochs ab 14 Uhr

Sowie es wieder Entwarnung gibt, treffen wir uns zu gewohnter Zeit. Dann auch wieder zu weiteren Veranstaltungen, wie

  • Lindas Nähabend / jeden zweiten Freitag 

Der startet baldmöglichst mit neuen Gesichtern. Interessierte sind herzlich eingeladen, wenn wieder entspannt geklönt wird, mit Nadel und Faden nebenher gearbeitet wird, per Hand oder mit Nähmaschine (vorhanden)

  • Der besondere Film/ Mini- Kino/ jeden letzen Freitag im Monat
  • Lesungen/ einmal monatlich
  • Malstunden/ einmal wöchentlich
  • Rätsel- und Bastelrunde/ montags ab 14 Uhr

Unterstützt bitte mit der Einhaltung der Corona-Schutz-Regeln unsere Arbeit für unsere Bewohner von Grünheide!

Unsere Nachbarschaftshilfe bleibt aktiv!