Das „GrünheideNetzWerk“ stellt sich vor.

Ziele

Wir wollen die Grünheider Region lebendiger und lebenswerter machen, Demokratieverständnis und Zusammenhalt fördern, für Wissenschaft begeistern und Visionen wahr werden lassen.

Über uns

Wir sind engagierte Mitbürger, die Einiges verbindet: eine positive Einstellung mit Blick in die Zukunft, der Wille, Dinge anzustoßen und die gesetzten Ziele als Team zu erreichen. 

Was wir leisten

Wir haben uns der Förderung von Netzwerken, gesellschaftlichem Engagement, Bildung, Zivilcourage und Mitbestimmung verschrieben.


Grünheide stehen große Veränderung ins Haus. Sie sollen allen Bürgern dienen und verlangen eine Vielzahl guter Ideen und sinnvoller Initiativen. Dafür will unser neuer gemeinnütziger Verein GrünheideNetzWerk arbeiten. Da ist es naheliegend, dass die Initiative „GrünheideForFuture“ dazu gehört.


Aktuelle Vereinsaktivitäten

Die Überschriften der folgenden Auszüge führen zu den vollständigen Artikeln.

  • Mach-Mit-Aktion – Zeigt her eure Nistkästen!
    Mit der Aktion von GrünheideNetzWerk wollen wir Vögel unterstützen und machen auf das Thema Nistkästen aufmerksam. Fotografiert eure Nistkästen, stellt sie uns vor und berichtet, was ihr während der vergangenen Brutsaison so erlebt habt – am besten gleich als Kommentar, E-Mail oder über den Briefkasten.
  • Es geht um die Zukunft von Grünheide
    Grünheide von morgen will sinnvoll, behutsam, aber auch konsequent gestaltet sein, davon sind die Mitglieder des frisch gegründeten gemeinnützigen Vereins GrünheideNetzWerk zutiefst überzeugt. Und sie haben schon jetzt erste Projekte entwickelt, die einer guten Entwicklung Grünheides dienen sollen.
  • Quaschning-Vortrag: Alle können die Klimakrise stoppen – gemeinsam
    Beim Vortrag von Prof. Dr. Quaschning wurde klar: Wir dürfen das Klimaproblem nicht mehr verdrängen. Wir sind nicht unverwundbar. Alle müssen handeln!
  • Informationen zu Aktivitäten im Netz-Werk-Laden
    Zur Sicherheit der Gesundheit setzen ab nächster Woche unsere beliebten Treffen aus. Sowie es wieder Entwarnung gibt, treffen wir uns zu gewohnter Zeit. Dann auch wieder zu weiteren Veranstaltungen.